High Peak Zelt Kira 4 im Test

Besonderheiten
  • sehr leichtes Kuppelzelt
  • zwei Eingänge
  • vier Innenzelttaschen
  • Dauerventilation
  • zusätzlicher Gepäckstauraum
Testbericht

Schickes Design und praktische Stauräume

Das Kira 4 Zelt aus dem Hause High Peak ist ein Kuppelzelt in attraktivem Design für bis zu vier Personen. Durch den praktischen extra Stauraum kann das Gepäck bequem vor dem Zelteingang aufbewahrt werden. Die vier Innenzelttaschen sorgen zudem dafür, dass alle vier Personen ihre persönlichen Gegenstände leicht und übersichtlich aufbewahren können. So bietet das Zeltinnere für alle vier Personen genügend Platz zum Schlafen. Angenehmer ist es jedoch, wenn man das Zelt nur mit zwei oder drei Personen nutzt. Durch die Höhe von nur 130 Zentimetern kann man im Zeltinneren des Kira 4 nicht stehen.

Solide Verarbeitung und kein Regen im Zeltinneren

Im Zelte Test hat das Kira 4 der Marke High Peak durch seine solide wirkende Verarbeitung überzeugt. Alle Nähte waren überaus stabil und versiegelt, so dass kein Regen ins Zeltinnere vordringen konnte. Durch seine innovative Formgebung macht das Kira 4 Zelt auch bei starken Winden einen robusten Eindruck. Dies setzt jedoch voraus, dass man das Zelt ausreichend im Boden verankert. Die mitgelieferten Heringe erschienen hierzu ein wenig unzureichend. Eine Bodenplane für den Zeltvorraum wird vom Hersteller ebenfalls nicht mitgeliefert. Wer sein Gepäck also vor Bodennässe schützen möchte, muss das Kira 4 noch um solch eine Plane ergänzen.

Gute Luftzirkulation aber leider keine zusätzlichen Fenster

Der Innenraum des Zeltes wurde im Test immer als angenehm temperiert empfunden. Selbst bei langer, direkter Sonneneinstrahlung wurde es im Kira 4 nie zu heiß. Die Dauerventilation des Kuppelzeltes bedeutet jedoch auch, dass sich die Belüftungsluke nicht schließen lässt. Leider verfügt das High Peak Zelt Kira 4 über keine zusätzlichen Fenster, was den Zeltinnenraum zeitweise sehr dunkel erscheinen lässt. Das Zelt ist durch sein geringes Gewicht jedoch leicht zu transportieren. Im Zelte Test konnte das Kira 4 von nur einer Person in weniger als zehn Minuten aufgebaut werden. Der Zeltaufbau sowie auch der –abbau gestalteten sich sehr unkompliziert. Das Kira 4 Zelt passte nach dem Abbau wieder wunderbar in die Transporttasche.

Unser Fazit

Praktisches Kuppelzelt für bis zu vier Personen. Die Bauweise macht das Zelt sehr leicht und windstabil. Das Zelt machte einen soliden Eindruck und war problemlos zu transportieren.